Der Transport nach München beim windigen Wetter

         
 
Foto: MSN
Per Tieflader nach München...
 
Foto: MSN
Warten auf die Techniker...
Foto: MSN
Isarvorstadt wacht auf...
 
Foto: MSN
Locker und ohne Stress...
 

         
 
Foto: MSN
Techniker bereiten sich vor...
 
Foto: MSN
Die Neugier ist groß...
Foto: MSN
Jetzt beginnt die Umsetzung...
 
Foto: MSN
Bisserl manövrieren...
 

         
 
Foto: MSN
Bestimmen der Position...
 
Foto: MSN
Passt es... Passt es nicht...
Foto: MSN
Passt! Geschafft!
 
Foto: MSN
Ist schon ne tolle Sache....
 
 
Die "MS Utting" wird zum Kaffee und Kulturtreff
Videobeitrag
Das 37 Meter lange und 144 Tonnen schwere Schiff, die "MS Utting, hat als Ausflugsschiff ausgedient.
Dank Daniel Hahn und seinem Team wurde es vor dem Schrotthändler gerettet. Eine Eisenbahnbrücke in der Münchner Isarvorstadt hatte genau die Maße und zwei Betonwände, die wie ein Sockel wirken. Am Dienstag wurde das Schiff im Stegen am Ammersee in zwei Teile zersegt und in der Nacht nach München transportiert. Beide vollbeladene Tieflader sind dann am Mittwoch, den 22. Februar, gegen cca. 04:00 in München angekommen.
Nach einer kurzen Pause haben, um 07:00 Uhr, die ersten Vorbereitungen zum heben des Schiffes auf die vorgesehene Stelle begonnen.
Sehen sie in unserem Videobeitrag
wie das Schiff auf die Brücke in München platziert wurde.
Pressematerial + Bild- und TV-Videomaterial