MEDIASERVICE NOVOTNY - TV NEWS - PRESS AGENCY - MUNICH
Tel. +49.89.13929433 - Mobil: +49.17647335920

  HOME | REPORTAGEN: | LIVE | FREIZEIT | WETTER
 
München: Starke Gewitter mit viel Regen im Gepäck unterwegs nach Bayern
   

Aktualisiert - Aktuelle Fotos- und Videomaterial
Unwetter steuert München an
23.05.2024 | Text: MSN24 | PM | Foto: TV
München: Heute Nachmittag trifft das starke Unwetter an die bayerische Hauptstadt. Wir berichten vor Ort.
Einzelheiten werden vorbereitet
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage: info(at)mediaservice-novotny.de
Recherche- Bild und Videomaterial

 

 

München: Polizei Razzia bei Petr Bystroň in Berlin, Bayern und Mallorca

    Razzia bei Petr Bystroň (AfD)
21.05.2024 | Text: MSN24 | PM | Foto: TV
München: Wie die Welt berichtet, haben Ermittler im Haus von Bystron in Berlin-Wannsee Unterlagen zu mehreren Seriennummern von Goldbarren und Auszüge zu Bankkonten in Lichtenstein und Tschechien gefunden. Es gehört meiner Mutter, erklärt Bystron.
Einzelheiten werden vorbereitet
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage: info(at)mediaservice-novotny.de
Recherche- Bild und Videomaterial
 

München | Prag: Sprecher der Sudetendeutschen Landsmannschaft in Tschechien für Staatsmedaille vorgeschlagen

   

Posselt für Verdienstmedaille in Tschechien vorgeschlagen
11.05.2024 | Text: MSN24 | PM | Foto: TV
München | Prag: Für seine Verdienste in Versöhnung zwischen Sudeten-deutschen und Tschechen schlug im tschechischen Parlament Abgeordneter Šimon Heller (KDU-ČSL) den Sprecher der Sudetendeutschen Landsmann-schaft Bernd Posselt für eine Verdienstmedaille vor. Zu dem Vorschlag äußert sich Bernd Posselt im Exklusivinterview.
Einzelheiten werden vorbereitet
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage: info(at)mediaservice-novotny.de
Videobeitrag | Recherche- Bild und Videomaterial

 

Traunstein: Gerichtsurteil im Fall des gestohlenen Pektorals

    Dieb in Traunstein verurteilt
06.05.2024 | Text: MSN24 | PM | Foto: TV
Traunstein: Am 19. Juni 2023 wurde in der Traunsteiner St. Oswald Kirche ausgestellte Pektoral des verstorbenen emeritierten Papstes Benedikt XVI. Heute muss sich der in Tschechien verhaftete Dieb Jiří M. vor Gericht verantworten. Vor Gericht gibt er zu "Ja, ich habe den Brustkreuz gestohlen", sagte Jiří M. und fügte zu er hätte nicht gewußt, dass das Pektorale von Papst Benedikt XVI. sei, erst aus der Presse erfuhr, so Jiří M., dass das Pektorale mehr Wert habe und bekam es mit der Angst zu tun. Gericht verurteilte Jiří M. zu zwei und halb Jahren Gefängnis.
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage: info(at)mediaservice-novotny.de
Videobeitrag | Recherche- Bild und Videomaterial
 

Murnau: Trauer und Schock in Bayern

    Trauer in Murnau
01.05.2024 | Text: MSN24 | PM | Foto: TV
Murnau: Vor einem Einkaufszentrum in bayerischen Murnau ermordete ein betrunkene Russe zwei Ukrainer. Dass es sich nicht nur um einen Mord eines betrunkenen handelt, zeigt die Tatsache, dass die Ermittlungen, die Zentralstelle zur Bekämpfung von Extremismus und Terrorismus (ZET) übernommen hat. Die ZET unterliegt der Generalstaatsanwaltschaft München.
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage: info(at)mediaservice-novotny.de
Videobeitrag | Recherche- Bild und Videomaterial
 

München: Cannabis - Entscheidung ist gefallen

    Anbau von Cannabis im Wohnzimmer wird erlaubt
23.02.2024 | Text: MSN24 | PM | Foto: TV
München: Nach einer leidenschaft-lichen Debatte entschied am Freitag der Bundestag über die Legalisierung von Cannabis in Deutschland. Damit hat die Ampel-Koalition ihr Wahlversprechung eingehalten. CSU in Bayern hat schon widerstand angemeldet. In Aschheim bei München eröffnete Wenzel Červený auf 800 qm den größten Hanf-Laden in Deutschland. Weiteren 800 qm werden später als Club genutzt.
Einzelheiten werden vorbereitet
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage: info(at)mediaservice-novotny.de
Videobeitrag | Recherche- Bild und Videomaterial
 

München: Lichtmeer für die Demokratie

    Gegen Rechtsextremismus
11.02.2024 | Text: MSN24 | PM | Foto: TV
München: Am Abend traffen auf der Theresienwiese in der bayerischen Hauptstadt zu einer "Lichtermeer" Demo gegen Rechtsextremismus und für Demokratie mehr als 100.000 Menschen zusammen.
Auf der letzten legendären Lichterkette Demo gegen Rechtsextremismus im Jahr 1992 haben sich 400.000 Menschen in München zusammengetan.
Einzelheiten werden vorbereitet
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage: info(at)mediaservice-novotny.de
Videobeitrag_01 | Recherche- Bild und Videomaterial
 

München: Demo gegen Rechtsextremismus wurde abgebrochen

    Demo gegen AfD
21.01.2024 | Text: MSN24 | PM | Foto: TV
München: Nach dem Correctiv-Bericht über Deportation von Ausländern nach Afrika treibt es Menschen in Deutschland auf die Straße. Mit soviel Teinehmern hat man aber in München nicht gerechnet. Die Demonstration musste wegen zu großen Andrang abgebrochen werden. Der Veranstalter spricht von 250.000 und die Polizei von ca. 100.000 Teinehmern.
Einzelheiten werden vorbereitet
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage: info(at)mediaservice-novotny.de
Videobeitrag | Recherche- Bild und Videomaterial
 

München: Russisches Konsulat geschlossen

   

Still und Leise, Russen haben München verlassen
31.12.2023 | Text: MSN24 | PM | Foto: TV
München: Mit der Anordnung der Bundesregierung muss die Russische Föderation vier von fünf ihren Konsulaten in Deutschland schließen. In München ist die Vertretung schon länger geschlossen. Am Haupttor der Villa des Prinzen von Hohenzollern, wo die Schilder des russischen General Konsulats angebracht wurden, blieb nun nur rote Farbe zurück.
Einzelheiten werden vorbereitet
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage: info(at)mediaservice-novotny.de
Videobeitrag | Recherche- Bild und Videomaterial

 

Karel Schwarzenberg Spezial

    Karel Schwarzenberg Spezial

Aktualisiert
- Aktuelle Fotos- und Videomaterial
Abschied von Fürst Karel Schwarzenberg
09.12.2023 | Text: MSN24 | PM | Foto: TV
Prag: Europa trauert um einen der besten Politiker Tschechiens, um den ehemaligen Außenminister Fürst Karel Schwarzenberg. Tausende Menschen kamen in die Kirche des Maltesen Ordens, der St. Maria unter der Kette Kirche, sich für sein Engagement für die Freiheit Tschechiens zu bedanken.
Einzelheiten werden vorbereitet
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage: info(at)mediaservice-novotny.de
Videobeitrag_01 | Bericht | Recherche- Bild und Videomaterial
 

München: 100. Jahrestag der Niederschlagung des Hitler-Putsches

    100 Jahre Hitler-Putsch
09.11.2023 | Text: MSN24 | PM | Foto: TV
München: Vor 100 Jahren wurde in München am geschichtsträchtigen Odeonsplatz der Hitler-Putsch niedergeschlagen. Eine bewegende Rede des bayerischen Innenministers Joachim Herrmann.
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage: info(at)mediaservice-novotny.de
Videobeitrag | Recherche- Bild und Videomaterial
 

München: Unterstützung für Israel

   

Bayerische Politik steht bedingungslos hinter Israel
12.10.2023 | Text: MSN24 | PM | Foto: TV
München: Auf einer Kundgebung am Jakobsplatz in München bekräftigten Bayerns Politiker die Bedingungslose Unterstützung für Israel. Ministerpräsident Markus Söder: “Gebe mein Schutzversprechen für Jüdinnen und Juden in ganz Bayern”. Münchens OB Dieter Reiter gab Verbot von palästinensischen Demonstrationen in München bekannt.
Einzelheiten werden vorbereitet
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage: info(at)mediaservice-novotny.de
Videobeitrag_01 | Videobeitrag_02 | Recherche- Bild und Videomaterial

 

München: Tschechische Abgeordnete im Bayerischen Landtag

   

Gespräche zwischen Bayern und Tschechien
21.09.2023 | Text: MSN24 | PM | Foto: TV
München: Tschechiens Premier Petr Fiala will die Tschechische Republik innerhalb von zehn Jahren zu einem Zentrum von Bildung und neuen Ideen machen. Heute ist eine tschechische Delegation nach Bayern eingereist um an Gesprächen mit den bayerischen Abgeordneten Teil zu nehmen.
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage: info(at)mediaservice-novotny.de
Videobeitrag | Recherche- Bild und Videomaterial

 

München: Alle zwei Stunden nach Prag

    Bayerische Bahn (BEG) bricht in bessere Zeiten auf
21.08.2022 | Text: MSN24 | PM | Foto: PN
München: Die Bayerische Eisenbahngesellschaft BEG bereitet für die Reisenden zusammen mit dem tschechischen staatlichen Eisenbahnbeförderer České Dráhy (ČD) eine echte Verbesserung. Schon jetzt verkehren Züge alle zwei Stunden zwischen München und Prag. Ab Dezember 2027 kommt zusätzlich noch neben dem verbesserten Service eine weitere Spätverbindung hinzu.
Mehr infos im Interview mit dem BEG-Pressesprecher Wolfgang Oeser.
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage: info(at)mediaservice-novotny.de
Videobeitrag | Recherche- Bild und Videomaterial
 

München: Unwetter in München - Tag danach

   

Der Tag nach Unwetter
12.07.2023 | Text: MSN24 | PM | Foto: TV
München: Erst die Hitze pur, dann in der Nacht starke Gewitter mit Orkanstärke ließen in München ihre Spuren.
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage: info(at)mediaservice-novotny.de
Videobeitrag | Recherche- Bild und Videomateriall

 

München: Der Hitze-Tag am Bodensee

   

Hitze am Bodensee
11.07.2023 | Text: MSN24 | PM | Foto: TV
Lindau am Bodensee: Die Hitze hat Bayern fest im Griff. Wie meistern Menschen die senkende Hitze? Wir haben uns umgeschaut und berichten direkt aus Lindau am Bodensee.
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage: info(at)mediaservice-novotny.de
Videobeitrag | Recherche- Bild und Videomateriall

 

Regensburg: Sudetendeutscher Tag

   

Tschechischer Minister Bek eroberte die Herzen im Regensburg
28.05.2023 | Text: MSN24 | PM | Foto: PN
Regensburg: Riesen Applaus und Bravo Rufe für den Vertreter der tschechischen Regierung, den Minister für Unterricht und Kultus Mikuláš Bek in Regensburg.
Berichte vor Ort a
us Regensburg.
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage: info(at)mediaservice-novotny.de
Videobeitrag | Videobeitrag | Recherche- Bild und Videomaterial

 

Selb: Bayerisch-Tschechischen Freundschaftswochen 2023

   

Bayerns MP Markus Söder und Tschechiens Präsident Petr Pavel in Selb
19.05.2023 | Text: MSN24 | PM | Foto: PN
Selb: Das Tschechische Oberhaupt und seine Frau folgten der Einladung des bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder und beide Politiker eröffneten in Selb die bayerisch-tschechischen Freundschaftswochen 2023.
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage: info(at)mediaservice-novotny.de

Videobeitrag | Recherche- Bild und Videomaterial

 

Regensburg: Riesiges Medieninteresse für Tschechiens Premier Fiala

   

Historisch - Tschechiens Premier Petr Fiala in Bayern
09.05.2023 | Text: MSN24 | PM | Foto: PN
Regensburg: Bei seinem ersten Staatsbesuch in Bayern begleitete den tschechischen Premier Prof. Petr Fiala nicht nur das schönste Wetter, was Bayern meistens zu bieten hat, sondern auch ein riesiges Interesse der deutschen Medien. Ein historisches Ereignis, als erster Ministerpräsident Tschechiens begleitete Fiala auch die Kabinettsitzung in Regensburg. Beide Politiker haben sich für keine Grenz-kontrollen an den bayerisch-tschechischen Grenzen ausgesprochen.
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage: info(at)mediaservice-novotny.de
Videobeitrag | Recherche- Bild und Videomaterial

 

Dachau: Söder eröffnet eine der wichtigsten Ausstellungen unserer Zeit

   

Aktualisiert
Eine der wichtigsten Reden "90 Jahre KZ Dachau"
22.03.2023 | Text: MSN24 | PM | Foto: PN
Dachau: Bayerns Ministerpräsident hält zur Ausstellungseröffnung in der KZ-Gedenkstätte Dachau "Auftakt des Terrors" eine wichtige Rede und gibt ein Versprechen: "Wir werden nicht um kein Zentimeter nachgeben, wer unsere Freiheit herausfordert, der muss mit unserem ganzen Engagement rechnen, die bösen werden nicht gewinnen, nicht nochmal."
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage: info(at)mediaservice-novotny.de
Videobeitrag | Recherche- Bild und Videomaterial

 

München: Krieg in der Ukraine

    Oligarchen in Bayern
20.02.2023 | Text: MSN24 | PM | Foto: PN
München: Der russische Oligarch Alischer Usmanow besitzt mehrere Villen am Tegernsee. Einem weiterer Oligarchen, Roman Abramowitsch, gehört ein Schloss oberhalb von Garmisch-Partenkirchen, beide sind Freunde des russischen Diktators Putin. Für umgerechnet 3 Mio. Euro kaufte Abramowitsch das Jugendstil-Schloss von Boris Jelzins' Tochter Tatjana. Seitdem verkehrten im Ort hochrangige Besucher und Kollegen des Oligarchen, der immer noch Besitzer des Chelsea-Clubs ist, in den Bayerischen Alpen.
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage: info(at)mediaservice-novotny.de
Videobeitrag
| Recherche- Bild und Videomaterial
   
  Mehr erfahren | Bild- und Videomaterial Videobeitrag | Bild- und Videomaterial Videobeitrag | Bild- und Videomaterial Videobeitrag | Bild- und Videomaterial

         
 
Text: MSN24 | Foto: MSN/PN
MORD WAR IHRE PASSION
Bis heute fasziniert sie... Mehr
 
Text: MSN24 | Foto: MSN/PN
Radlnacht in München
17.000 radeln durch die Nacht
 
Text: MSN24 | Foto: MSN/PN
Kampf um Wasser
Klimabericht in Genf vorgestellt
 
Text: MSN24 | Foto: MSN/PN
EU-Wahl
Interview mit Manfred Weber
 
   
   Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage: info(at)mediaservice-novotny.de
  channel48 Filmproduktion  
   © 2023 mediaservice-novotny
Grösseres Bild