HOME | REPORTAGEN: | MÜNCHNER SICHERHEITSKONFERENZ 2019 | FREIZEIT | WETTER
 
 
MEDIASERVICE NOVOTNY - TV NEWS - PRESS AGENCY - MUNICH
Tel. +49.89.13929433 - Mobil: +49.17699525429, Mobil: +49.17647335920

   
  channel48 Filmproduktion  
   
   
München: Münchner sagen ein lautes NEIN! zum Antisemitismus und Judenhass
   

Aktualisiert
Menschenkette am Jakobsplatz in München

12.10.2019 | Text: MSN/PM | Foto: TV
München: Auf Initiative des Kultusministers Michael Piazolo kamen gestern Abend zahlreiche Menschen auf den Jakobsplatz ihre jüdische Landsleute gegen den Antisemitismus und Judenhass zu unterstützen.
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf
Anfrage

Videobeitrag

 

 

München: Bayerisches Landeskriminalamt ermittelt gegen die tschechischen Kommunisten

 

München: Tag der Deutschen Einheit Festakt der AfD im Bayerischen Landtag

 

München: Zehntausende demonstrieren auf dem Königsplatz gegen die Klimazerstörung

    In 150 Ländern der Welt demonstrieren heute Menschen für die konsequente Klimarettung
20.09.2019 | Text: MSN/PM | Foto: TV
München: Trotz einer deutlichen Radio-Warnung vor Sanktionen von Bayerns Kultusminister Michael Piazolo gehen Zehntausende Schüler auf die Straße. "Wir streiken auch für diejenigen, die es nicht verstehen", sagen die jungen Demonstranten. Auch die Evangelische Kirche empfahl in Gottesdiensten ihren Glaubenden, für die Erhaltung der Menschheit auf die Straße zu gehen.
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage

Videobeitrag
   
 

München: 70 Jahre Sudetendeutsche Landsmannschaft Gruppe-Bayern

    70 Jahre Sudendeutsche Landsmannschaft Gruppe-Bayern
Text: MSN/PM | Foto: TV
München: Mit der Kranzniederlegung begann in München am Marstallplatz der Festakt zur 70-Jährigen Bestehen der Landesgruppe Bayern der Sudetendeutschen Landsmanschaft. Zahlreiche Gäste aus Politik wie die Ministerin Kerstin Schreyer feierten mit das 70 jährige Bestehen der Gruppe-Bayern.
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage
   
Mord verjährt nicht
Text: MSN/PM | Foto: TV
München: Das Bayerische Landeskriminalamt Weiden hat Ermittlungen gegen tschechische Grenzsoldaten und die tschechischen kommunistischen Funktionäre aufgenommen. Anlass sind die Ermordungen von ehemaligen DDR-Bürgern unter der kommunistischen Herrschaft in Tschechien an den Grenzen zu Bayern und Österreich in 6 Fällen. Die heutige tschechische kommunistische Partei KSČM, die in Tschechien an einer Regierungskoalition beteiligt ist, hat sich nie von der eigenen vergangenheit distanziert.
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage

Videobeitrag
  Videobeitrag Videobeitrag Videobeitrag | Videobeitrag

         
 
Text: MSN | Foto: MSN/PN
Bayerische Regierung in Not
Deutsche Umwelthilfe klagt...
 
Text: MSN | Foto: MSN/PN
Radlnacht in München
17.000 radeln durch die Nacht
 
Text: MSN | Foto: MSN/PN
Kampf um Wasser
Klimabericht in Genf vorgestellt
 
Text: MSN | Foto: MSN/PN
EU-Wahl 2019
Interview mit Manfred Weber
 
    Ungeheuerliche Frechheit!
Tschechiens Ex-Präsident Václav Klaus: "Mit EU-Beitritt haben die Tschechen nichts gewonnen..."

06.10.2019 | Text: MSN/PM | Foto: TV
München: Der ehemalige Präsident der Tschechischen Republik, Václav Klaus, folgte der Einladug der AfD-Fraktion nach München, als Ehrengast beim Festakt zur Deutschen Einheit im Bayerischen Landtag teilzunehmen.
Der ehemalige tschechische Präsident findet, dass der EU-Beitrittt der Tschechischen Republik nichts brachte und dass die Tschechen dadurch mehr verloren als gewonnen haben.
Presseinfos, Foto- und Videomaterial auf Anfrage

Videobeitrag